Harald Schönhuber

Schoenhuber_2

Beruflicher Werdegang

2006 Abschluss Akademie für Physiotherapie Wels
2006/2015 Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg (Neurochirurgie, Neurologie, Gerontopsychiatrie, Ambulanz)
2010/2014 freiberufliche tätig in Linz
2012 Mitarbeit als Physiotherapeut beim Projekt „Muskan Viklang Trust“ in Indien, anschließend Reise um die Welt
2013/2019 freiberuflich tätig in Rohrbach, Physiotherapie Schönhuber
2019 Eröffnung des Therapiezentrums oberes Mühlviertel – THOM

Zusatzausbildung

  • Therapeutisches Klettern
  • Bobath (Befundaufnahme und Behandlung von Erwachsenen mit neurologischen Erkrankungen)
  • Analytische Biomechanik nach Raymond Sohier
  • 2013/2018 Osteopathieausbildung Internationale Akademie für Osteopathie
  • 2019 Unilehrgang Master of Science Wiener Schule für Osteopathie

Interessen

Im Mühlviertel Mountenbiken & Laufen. Kitesurfen am Lipno in Podersdorf oder irgendwo am Meer. Mit „meine zwoa Buam umafetzen“. Und mit meiner Magdalena „weg foan“. Bewegung ist Leben, Leben ist bewegen.

Meine

PHILOSOPHIE

„Heute ist Morgen schon Gestern.“

O

M

T

H