Therapiezentrum
Oberes Mühlviertel

Als waschechte Mühlviertler sind wir tief verwurzelt in der Region. Das heißt, wir verstehen die Menschen hier heroben ganz gut. Und davon profitieren unsere Patientinnen und Patienten. Denn verstehen ist für uns der Schlüssel zu einer erfolgreichen Therapie.

In unserer Praxis mitten im Zentrum von Rohrbach-Berg bieten wir Ihnen ein breitgefächertes Therapieangebot aus den Fachbereichen der Physiotherapie, Osteopathie, Sportphysiotherapie und Yoga. Für individuelles Training haben wir eigens einen Kraftraum eingerichtet.

Wir Bringen Ihr Wohl­befinden auf Kurs.

Liebe Yoginis und Yogis,

ich werde im Dezember 2020 in Karenz gehen und deshalb finden in den nächsten Monaten keine Yogakurse statt.

Neue Yogakurse werden wieder auf der Homepage ausgeschrieben.

Magdalena

Anmeldung per Anruf oder Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere

PHILOSOPHIE

Mit dem Menschen über all seine Probleme und Möglichkeiten zu reden und ihn zu berühren, bedeutet, ihn zu verstehen. So können wir Vertrauen zueinander aufbauen. Zudem hilft es, das Vertrauen in sich selbst zu stärken. Das ist wichtig, um Verantwortung übernehmen zu können. Verantwortung gegenüber dem eigenen Körper und Geist.

die Therapeuten vom Thom unterstützen Sie bei:

  • chronische und akute Schmerzzustände des Bewegungsapparats
  • Bewegungseinschränkungen, Haltungsfehler und Gelenksblockade
  • Koordinations- und Gleichgewichtsprobleme
  • Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel
  • Folgebeschwerden nach Unfällen und Operationen
  • Akuten und chronischen Magen-, Darmbeschwerden
  • Akuten und chronischen Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen
  • Schwangerschaftsbegleitung und Nachbetreuung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Lern- und Verhaltensstörungen
  • Schlafstörungen
  • Stresserkrankungen, Erschöpfungszuständen, Burn Out
  • Probleme im Urogenitalbereich
  • Allergien und Unverträglichkeiten (Neurodermitis)
  • Immunschwäche, Infektanfälligkeit
  • Beschwerden im HNO-Bereich
  • Primären und Sekundärem Lymphödem
  • Bissfehlstellungen und Störungen des Kiefergelenks, Begleitung bei Zahnregulierungen
  • Gesundheitsvorsorge
  • Behandlung von Kindern
Praxis_1

T

H

O

M